info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge    Listen


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Werbung, Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 50 Treffer

Verfasser
Titel
  • INTERVIEW Deutschland Nr. 2
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2012
VerlagInterview PH
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 210 Seiten, 33x25,5 cm,
    Art Direktor Mike Meirée, mit 89 Seiten Werbung plus versteckter Werbung
ZusatzInfos
  • (Foto: Giampaolo Sgura, Styling Anna dello Russo)
    "Ich möchte ein Kleiderbügel sein" - Anna dello Russo.
    Die Märzausgabe von INTERVIEW ist da! Die Designerin Miuccia Prada spricht über die neue Leichtigkeit ihrer Mode. Die Schauspielerin Sibel Kekilli über ihren Aufstieg zum HBO-Star und die Gewalt türkischer Männer. Der Regisseur Klaus Lemke blickt zurück auf seine wilden Tage mit Brigitte Bardot und Iris Berben. Der Schauspieler Michael Fassbender erklärt, wie man einen Sexsüchtigen spielt. Der japanische Superstar Takashi Murakami trifft die Streetart-Legende Kaws. Die beiden Depeche-Mode-Gründer Vince Clark und Martin Gore erzählen, wie sie 30 Jahre nach ihrer Trennung gemeinsam ein Techno-Album aufnahmen, ohne sich ein einziges Mal zu treffen. Plus: Anna Dello Russo, Italiens größte Mode-Exzentrikerin, und ihr Leben zwischen Front Row, Internet und privatem Couture-Archiv
Stichwort
WEB LINK
TitelNummer 008811053

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • S-Magazin. Das Stilmagazin des SPIEGEL Nr. 1 - Heimat
Ort Land JahrHamburg (Deutschland), 2017
VerlagSpiegel-Verlag
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 Seiten, 38x26 cm,
    Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Kreative erzählen Deutsche Heimat - was soll das sein? Kann Instagram ein Daheim ersetzen? Was denkt eine Enkelin von Magda Goebbels über Heimat? Sind Kuckucksuhren AfD-Symbole? Fünf Kreative aus Architektur, Design und Kunst erzählen, wo und wie sie sich zu Hause fühlen.
    Text von der Webseite
    Ein Magazin über die schönen Dinge des Lebens: Mode, Design, Kunst und Genuss. In jeder Ausgabe wird ein gesellschaftlich relevantes Thema einen Schwerpunkt bilden...
    Ein mit Werbung überfrachtetes Magazin.
Sprache
Stichwort
TitelNummer 024514K78

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Richas Digest #09 Edition
Ort Land JahrKöln (Deutschland), 2017
VerlagRichas Digest
Medium Zeitschrift, Magazin / Fotografie
Techn. Angaben
  • [64] Seiten, 31x21 cm,
    Drahtheftung, eingeklebtes Heft, drahtgeheftet, Originalfoto, Karton in Schutzhülle
ZusatzInfos
  • Das Bild der Frau ist überpräsent. Die Publikation zeigt
    dem entsprechend viele chromogene Frauenbildnisse, nur wenige Beispiele, die Männer abbilden. Meistenteils Werbeaufträge für die Kosmetik- und Textilproduktion in der DDR, der Fotograf: Jürgen Rach, Bildjournalist und Bildautor für Werbung in der DDR mit staatlicher Zulassung, versteht sich. Rach war wohnhaft in Dresden und verantwortlich für die Fotografien in „Dresden“, Führer in Fotos, VEB F.A. Brockhaus Verlag Leipzig, DDR, 1974.
    Auf der 3. Pressekonferenz des Zentralkomitees der SED Mitte April 1959 hatte das Politbüro per Beschluss die Abkehr von „starren und gestellten Fotos“ gefordert. Pressefotografien hätten „das pulsierende Leben darzustellen und den Menschen zu zeigen, der die sozialistische Gesellschaft gestaltet“ habe. Ein gutes Pressefoto, heißt es weiter, müsse „Bewegung atmen und die für das Ganze gültigen Details überzeugend ausdrücken“. Die große Schwäche waren die Bilder aus Politik und Alltag. Diese Worte bezogen sich auch auf die zu diesem Zeitpunkt laufende 1. Pressefotoschau der DDR. Hier fehlte, so das Protokoll, „fast völlig die Darstellung unseres breiten demokratischen Lebens, an dem jeder Bürger irgendwie teilhat.
    Dem Anspruch hinkte die journalistische Bildproduktion bis 1989 hinterher. Das Bild blieb zumeist Illustration eines primär zu vermittelnden Textes. Primitive Schemata gerieten im nachhinein zur Karikatur.
    So verhält es sich auch bisweilen in den Bildreportagen von J. Rach.
    Doch anders bei den Werbebildern. Hier herrscht eine Art von Schemata vor, die macht schon eher Sinn. „Lessons in Posing Subjects“ würde Robert Heineken das nennen. Dazu kommt eine Qualität des Ausdrucks in den Gesichtern dieser Models, die man heute vermissen mag. Es schlich sich unbemerkt eine Indifferenz in die Bilder, wenn die Ideologie der Politagitation nicht vorherrschend an der Bildproduktion beteiligt war.
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 024894675

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Photography Annual 1965 - International Edition
Ort Land JahrNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), 1965
VerlagZiff-Davis Publishing Company
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 210 Seiten, 28x21,5 cm,
    Broschur, verschiedene Papiere (Werbung), mit integriertem Abo-Bestellformular zum Heraustrennen. Abbildungen Schwarzweiß und in Farbe.
ZusatzInfos
  • 15. Ausgabe der Fotozeitschrift. Mit Porträts verschiedener Fotografen, einer Fotostrecke mit den Kennedys, Dali fotografiert von Halsman und einer Auswahl der besten Bilder des Jahres.
Bet. Personen
TitelNummer 025035668

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • REPLIKA
Ort Land JahrKassel (Deutschland), 1996
VerlagKassler Kunstverein
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [160] Seiten, 23x16 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-927941-08-5
    Broschur mit Klappumschlag.
ZusatzInfos
  • Katalog Kasseler Kunstverein, 18.02.-10.03.1996. Text von Nils Röller "Tan, Mona und andere Figuren", mit Literaturhinweisen. 12 S. Text sowie 119 ganz- und doppelseitig s/w Fotos, Motive: Blick in Außenspiegel Auto, Frauen aus Beauty-Produkt-Werbung.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 026192738

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Mobil, autonom, vernetzt. Kritik und ökonomische lnnovation in Ephemera der Konzeptkunst, 1966-1975
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2018
VerlagEdition Metzel
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 Seiten, 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-88960-170-4
    Broschur, mit 120 schwarzweißen Abbildungen, mit Bleistiftnotizen und Unterstreichungen
ZusatzInfos
  • Einladungskarten und Anzeigen, Postkarten und Flyer, in hoher Auflage und oft per Post vertrieben, dienten Künstler*innen in den Jahren 1966-1975 im Umfeld der Konzeptkunst gleicherweise als Werke, Interventionsorte, PR-Instrumente und Dokumentationsmaterial. Barbara Preisig untersucht bisher kaum erschlossene Ephemera von Jan Dibbets, Adrian Piper, Daniel Buren und Eleonor Antin. Sie verortet die kommunikationsbasierten Werke außerhalb des Kunstkontexts, beispielsweise in der Werbung, und revidiert so zentrale Annahmen der Kunstgeschichtsschreibung der frühen Konzeptkunst.
    Über die ebenso unerwarteten wie naheliegenden Vergleiche zeigt die Analyse, wie aktuell die Werke heute im Licht jüngerer Kapitalismus-Debatten sind. Sie verbinden Elemente einer hoch flexiblen und mobilen künstlerischen Praxis mit einer anti-bürokratischen Unternehmenskultur und zeichneten exemplarisch Formen immaterieller Arbeit vor.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer 026413743

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Urwaldjux mit Photoflux
Ort Land JahrHamburg (Deutschland), 1965 ca.
VerlagPhilips
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • [12] Seiten, 14x10 cm,
    Leporello, gestempelt
ZusatzInfos
  • Farbkarikatur als Werbung und Anleitung der Philips Photoflux PF1. Gestempelt vom Fotofachhändler Carl Wöltje, Oldenburg.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 026964736

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • es - Magazin für die junge Familie - Heft 10 Oktober 1968
Ort Land JahrHamburg (Deutschland), 1968
VerlagGruner + Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 138 Seiten, 29x22,4 cm,
    Klebebindung, Fotos in Farbe und Schwarzweiß.
ZusatzInfos
  • Eingelegt 2 Kalenderblätter von 1970 aus Abreißkalender, 19 x 14 cm. Fund aus Elternhaus von A. Coers.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
Nachlass von
TitelNummer 028054789

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

fritz-01
fritz-01
fritz-01

Brandolini Andreas / Hillebrand Eva / Schirmer, Hrsg.: Fritz Nr. 1, Jg. 1, 1985

Titel
  • Fritz Nr. 1, Jg. 1
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 1985
VerlagFritz
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 228 Seiten, 15,1x10,6 cm, Auflage: 1300, 2 Stück.
    Broschur
Sprache
TitelNummer 000543473

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

rischart-bilder-im-vorbeifahren
rischart-bilder-im-vorbeifahren
rischart-bilder-im-vorbeifahren

Müller-Rischart Gerhard / Keller Katharina, Hrsg.: Bilder im Vorbeifahren - 2. RischArt-Preis '85, 1985

Titel
  • Bilder im Vorbeifahren - 2. RischArt-Preis '85
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 1985
VerlagRischArt
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 16,5x24 cm, Auflage: 2000, 2 Stück.
    Cover und Rückseite ausklappbar, eingelegtes Anschreiben und Bestellkarte
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung des 2. RischArt-Preises vom 01.10.-31.10.1985 im U- und S-Bahnhof Marienplatz München
    Begleittext von Dr. Helmut Friedel, Vorwort von Gerhard Müller-Rischart
    33 Künstler gestalten Plakatwände im U- und S-Bahn-Bereich Marienplatz, München
Geschenk von
TitelNummer 002973360

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

tiegel-tumult-spezial-new-york
tiegel-tumult-spezial-new-york
tiegel-tumult-spezial-new-york

Olbrich Jürgen O.: Zeitschrift für Tiegel & Tumult, Spezial New York, 1998

Verfasser
Titel
  • Zeitschrift für Tiegel & Tumult, Spezial New York
Ort Land JahrKassel (Deutschland), 1998
VerlagNo Edition
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben

  • in weißer Kunstofftüte von Computer Telephony Demo Expo mit Klebebuchstaben und Werbung von Siemens, mit vielen Beiträge in div. Umschlägen
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung bei Bound & Unbound New York, 16.10.-31.12.1998.
    Heft mit Ziffern mit Spiralbindung, Zahnbürste in Verpackung, 2 Bleistifte, Kugelschreiber, Bordspeisekarte von Singapore Airlines, 3 Flyer, transparenter Umhängebeutel mit Heft und Eintrittskarte an gelben angeklemmten Band, 2 Karten mit Collagen, 5 Karten div. Größen, Umschlag A6 mit 2 Pornoheften, Zeitschrift Sound Views #51, Cover mit beklebter Transparentfolie voller div. Materialien sowie jede 2. Innenseite mit Collagen, Polaroids, Stempeln, Briefmarken, Stickern, Visitenkarten, Einkaufszetteln und anderes, Magazin von Artists Space Vol.5 No. 1 über Laurie Anderson, Farbkopie, Original Bleistiftzeichnung auf Transparentpapier auf weißen Papierbogen montiert, Briefumschlag von Ragged Edge Press mit 5 diversen Papieren eingelegt, gelber Aktendeckel gefaltet mit aufgeklebten gestanzten Kartons, gerissener Karton zur Stabilisierung
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 003753016

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Fragmente 07 Vorsommer 94 VII
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 1994
VerlagInstitut für Bagonalistik
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24x21 cm, Auflage: 380, signiert,
    Drahtheftung, verschiedene Papiere. Klappbild, eingelegt die Rechnung und Werbung für den Kalender. Mit Stempel, Cover geprägt, S. 405 - S. 484
Stichwort
TitelNummer 004356199

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Ich mache (diese) Schlagzeilen! (Plakate zur Eigenwerbung)
Ort Land JahrHannover (Deutschland), 1977
VerlagSelbstverlag
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 31x21,5x2,5 cm, 19 Teile.
    19 Plakate in Schuber, gefaltet, ab 1968
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 005012161

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • 900 mal am Tag! - Infoscreen U-Bahn
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 1997
VerlagSelbstverlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 12x15,6 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 3-00-002257-0
    Broschur, Softcover, handschriftliche Notiz beigelegt
ZusatzInfos
  • Seit Künstlerinnen sich in ihrer Arbeit selbst zu Akteurinnen machen, sind sie dem Konflikt verstärkt ausgeliefert. Die Falle scheint unausweichlich: Es beginnt vor dem Hintergrund der soziokulturellen Matrix der Frauenbilder eine selbstbestimmte Figur zu entwerfen - um am Ende doch wieder Material für eine Ikonographie der berechen- und verwertbaren Weiblichkeit zur Verfügung gestellt zu haben. Der Katalog wurde mit Mittelns des Programmes der Bayrischen Staatsregierung für Künstler und Publizisten vom 24. Juni 1980 erstellt.
    Text aus dem Buch.
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 005827186

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • point. Nr. 14 Werbung & Marktkommunikation
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2008
VerlagHochschule der Medien Stuttgart
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 38 Seiten, 24x16,2 cm, ISBN/ISSN 1613-0243
Stichwort
TitelNummer 006121032

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • point. Nr. 15 Werbung & Marktkommunikation
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2008
VerlagHochschule der Medien Stuttgart
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 42 Seiten, 24x16,2 cm, ISBN/ISSN 1613-0243
Stichwort
TitelNummer 006122032

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • point. Nr. 16 Werbung & Marktkommunikation
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2008
VerlagHochschule der Medien Stuttgart
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 38 Seiten, 24x16,2 cm, ISBN/ISSN 1613-0243
Stichwort
TitelNummer 006128032

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • point. Nr. 17 Werbung & Marktkommunikation
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2009
VerlagHochschule der Medien Stuttgart
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 42 Seiten, 24x16,2 cm, ISBN/ISSN 1613-0243
Stichwort
TitelNummer 006129032

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Extra Market
Ort Land JahrUžice (Serbien), 2010
Verlagundergrad
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 2 Stück.
    Drahtheftung. gefakte Werbung
TitelNummer 007197040

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

So VIELE, Heft zwölf
So VIELE, Heft zwölf
So VIELE, Heft zwölf

Göbel Uwe, Hrsg.: so-VIELE.de Heft 12 2011 - Plakartive Poesie, 2011

Verfasser
Titel
  • so-VIELE.de Heft 12 2011 - Plakartive Poesie
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2011
VerlagVerlag Hubert Kretschmer
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 Seiten, 15x10 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-3-923205-43-1
    Drahtheftung
WEB LINK
TitelNummer 007795197

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Confessions of a Poor Collector - How to build a worthwhile art collection with the least possible money
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 48 Seiten, 14x9 cm, Auflage: 750, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-9814518-0-1
    Fadenheftung, Cover mit Folienprägung
ZusatzInfos
  • Reprinting of a booklet written in 1970 by Eugene M. Schwartz (1927–1995). the original followed a lecture that he delivered at the New York Cultural Center. He proposes some easy instructions on how to build a whorthwhile art collection and just spend the least possible money for it. With an Afterword by John Beeson.
    Die Neuauflage des vergriffenen Faksimile von 1970. Schwartz erklärt darin seine Philophie des Kunstsammelns und wie man in einfachen Schritten zu einer erfolgreichen Kunstsammlung kommt.
    Schwartz war Werbetexter und Autor mehrerer erfolgreicher Bücher über Werbung. Mit seiner Frau Barbara Schwartz stellte er eine der damals bedeutensten Sammlungen zeitgenössischer amerikanischer Kunst zusammen. Großzügig spendeten sie hunderte bedeutende Werke aus ihrer Sammlung an Einrichtungen in den USA.
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Stichwort
TitelNummer 008486264

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Der Greif Ausgabe 05 Dezember 2011
Ort Land JahrAugsburg (Deutschland), 2011
VerlagDer Greif
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 98 Seiten, 35x25 cm, Auflage: 2000, ISBN/ISSN 2191-4524
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Was ist DER GREIF?
    DER GREIF kuratiert Fotografien und Texte aus aller Welt. Jeder kann Arbeiten einreichen.
    DER GREIF ist mobile Galerie und gleichzeitig Forum für die ausstellenden Künstler.
    DER GREIF ist thematisch frei. Er lebt von der Kombination der eingesendeten Arbeiten.
    DER GREIF steht einem Buch näher als einem herkömmlichen Magazin. Die Spannung der inszenierten Arbeiten wird nicht durch Werbung unterbrochen.
    DER GREIF bildet und und konserviert eine zeitgenössische Vorstellung von Fotografie, Literatur und Ästhetik.
    DER GREIF ist ein Experiment…
    Wie funktioniert der Greif?
    Fotografen und Autoren aus allen Teilen der Welt reichen über ein Upload-Formular auf der Magazin-Website bis zu 10 Arbeiten ein. Die Redaktion kuratiert die Einsendungen, kombiniert sie miteinander und stellt daraus neue Bild- und Textkompositionen zusammen. Demnach ist DER GREIF kein Portfolio-Magazin, sondern findet seinen Inhalt aus einer Fülle künstlerischer Arbeiten. Er lebt vom Vertrauen der Künstler in die sensible Kuration und Zusammenstellung durch die Redaktion des Magazins.
    Warum gibt es den Greif?
    Die Kuration und Gestaltung des Magazins ist ein intensiver Arbeitsprozess, die Intensität wird für den aufmerksamen Betrachter spürbar. DER GREIF ist somit ein Ruhepol in der täglichen Flut aus Bildern und Informationen. Er fordert zum genauen Betrachten, Verweilen, Nachdenken auf – er freut, schockiert, berührt, kurz: DER GREIF entfaltet sich erst voll durch die Emotionen und Gedanken der Betrachter. DER GREIF mäandert zwischen Märchenbuch, Ausstellungsraum und Reflexionsvorlage. Er steht in starker Verbindung zum Netz, bietet der Geschwindigkeit und der daraus resultierenden Oberflächlichkeit Kontra, vor allem durch einen entscheidenden Punkt: Er schafft Raum, der gefüllt werden darf mit eigenen Ideen, Perspektiven und Phantasien
TitelNummer 008542052

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Plakartive-1-Cover
Plakartive-1-Cover
Plakartive-1-Cover

Göbel Uwe, Hrsg.: 01. Plakartive 2012, 2012

Verfasser
Titel
  • 01. Plakartive 2012
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2012
Verlagicon Verlag Hubert Kretschmer
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 98 Seiten, 21x15 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-928804-15-8
    Katalog zur Ausstellung in Bielefeld
TitelNummer 009143274

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Kann denn Werbung witzig sein? Visuelle Sensationen aus der Hauptstadt des Puddings
Ort Land JahrBielefeld (Deutschland), 1994
VerlagHörnemann Verlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 158 Seiten, 23,5x18,8 cm, ISBN/ISSN 3-928193-15-5
    Englische Broschur, Studentenarbeiten der Fachhochschule Bielefeld aus dem Fachbereich Design (Fotografie & Medien)
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 009504318

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 03 - Croqueta
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 1996
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [86] Seiten, 5,5x9 cm, Auflage: 600,
    Kunststoff-Spiralbindung, verschiedene Papiere in unterschiedlichen Formaten, 3 Seiten mit eingeklebtem Aufkleber, eine Seite lose
ZusatzInfos
  • En Mayo de 1996 La Más Bella fue invitada a realizar una presentación de sus ediciones en el marco de las Jornadas Fotográficas realizadas en el Canal de Isabel II de Madrid, en aquel entonces dirigidas por Rafael Doctor. Era la primera vez que La Más Bella era invitada a un evento de estas características, por lo que se decidió hacer una Edición Especial, que posteriormente fue también presentada en el Encuentro de Editores Independientes EDITA (Punta Umbría, Huelva). Así nació La Más Bella Croqueta, realizada con restos de La Mas Bella Número 3.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer 010673064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Adult Comedy Action Drama
Ort Land JahrZürich (Schweiz), 1995
VerlagScalo
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 Seiten, 29,5x20 cm, ISBN/ISSN 1-881616-36-3
    Hardcover Leineneinband mit Schutzumschlag, eingelegte Bestellkarte
ZusatzInfos
  • Book title is drawn from the various genres found in video stores. Many sources list Adult Comedy Action Drama as one of the best books by Richard Prince
Bet. Personen
TitelNummer 011682413

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • department of volxvergnuegen Flyer - Konvolut
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2006 ab
Verlagdepartment of volxvergnuegen
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 14,5x19x7 cm, 18 Teile.
    18 verschiedene Flyer in Pappschachtel aus verschiedensten Materialien: Holz, Papier, Kunststoff, Negativfilm, Draht, Folie, weiße Tafelkreide in bedruckter Papierhülle, Mundschutz u. a
ZusatzInfos
  • Flyer meist zu Konzerten in der Glockenbachwerkstatt
Stichwort
TitelNummer 012247067

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Helden
Ort Land JahrSchwarzenberg (Österreich), 2010
VerlagLandjäger Verein
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 30,5x22x3 cm,
    Schachtel Hartpappe, Siebdruck (?), gestaltet von Florian Bayer, mit fünf Postern in A2, einem Einzelblatt (Werbung Kurzfilmfestival Tostner Burg), T-Shirt mit Grafik von Florian Bayer,
ZusatzInfos
  • In einer wunderbaren Kooperation mit dem LIVID Departmentstore in Dornbirn wurde das Thema Helden rauf und runtergespielt. Magazin anders gedacht. Als T-Shirt, Poster.
    Text von Website.
    Edition Florian Bayer für das Landjäger Magazin in Kooperation mit LIVID Department Store.
    Poster Arbeiten von Florian Bayer (Illustration), Amrei Rüdisser (Text), Fabienne Feltus (Illustration), Lisa Rümmerle (Text), Daniel Furxner (Text), Sharmila Banerjee (Illustration), Pia-Maria Bach (Text), Alois Gstöttner (Text), Stefanie Hilgarth (Illustration), Elisabeth Breidenbrücker (Text), Velo (Text), Christof Nardin (Illustration), Peter Rüscher (Text), Christian Schachinger (Text)
Sprache
TitelNummer 012570069

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Market by Group Material
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 1995
VerlagKunstverein München
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 19.5x15 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Infoheft zur Ausstellung "Market" des News Yorker Kunstlerkollektivs "Group Material" im Kunstverein München vom 06.05.-18.06.1995. Das Kollektiv wurde 1979 gegründet und organisierte Projekte und Ausstellungen zu gesellschaftlichen und kulturellen Zusammenhängen
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 012630459

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • parachute 116, Sao Paulo, Oktober, November, Dezember 2004
Ort Land JahrMontreal (Kanada), 2004
VerlagParachute
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 146 Seiten, 24x18,4 cm, ISBN/ISSN 0318-7020
    Broschur, , para-para 016 beigelegt, bedruckter, gestanzter Karton beigelegt
ZusatzInfos
  • Werbung für Ausstellung im Museu Victor Meirelles
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 012941469

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Wir haben gebohrt! - Werbung im Unterricht, Unterrichtsmittel für den Lehrer
Ort Land JahrNürnberg (Deutschland), 1971
VerlagMichael Popp
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 Seiten, 20,8x29,7 cm,
    Broschur, Cover gestanzt
ZusatzInfos
  • 2. erweiterte Auflage
Stichwort
TitelNummer 013305471

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Plakartive-2015
Plakartive-2015
Plakartive-2015

Göbel Uwe / Lischka Gerhard Johannes, Hrsg.: Writing Pictures - Plakartive 2015, 2015

Titel
  • Writing Pictures - Plakartive 2015
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2015
Verlagicon Verlag Hubert Kretschmer
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 132 Seiten, 14,7x10,5 cm, Auflage: 750, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-32-5
    Broschur
ZusatzInfos
  • Begleitpublikation zur öffentlichen Ausstellung von Plakaten vom 19.06.-10.09.2015 in Bielefeld.
TitelNummer 013438486

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Weibs-Bilder - Zeugnisse zum öffentlichen Ansehen der Frau - Ein häßliches Bilderbuch
Ort Land JahrHamburg (Deutschland), 1979
VerlagRowohlt Taschenbuch Verlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 18,9x12,4 cm, ISBN/ISSN 3-499-14536-7
    Paperback
ZusatzInfos
  • Nachwort von Gisela Wild
Geschenk von
TitelNummer 013575483

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Jungsheft - Porno für Mädchen, 07. Ausgabe
Ort Land JahrKöln (Deutschland), 2009
VerlagRüdiger & Kuhlen
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 60 Seiten, 21x14,8 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Layout von Amélie Schneider. Mit The Teenagers, Lecker Jungs, Kalender für 2009, Nackte Werbung, Blasenentzündungen, Vaginallesen
Stichwort
WEB LINK
TitelNummer 013781502

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Slanted #25 – Paris
Ort Land JahrKarlsruhe (Deutschland), 2015
VerlagSlanted Publishers
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 288 Seiten, 24x16 cm, ISBN/ISSN 1867-6510
    Klappbroschur. Verschiedene Papiere
ZusatzInfos
  • Beiträge über Studios, Agenturen, Künstler, Designer.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von
WEB LINK
TitelNummer 014624537

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Werbung & Propaganda 2011 / 2012
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2011
VerlagVolksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 132 Seiten, 27x16,5 cm,
    Softcover, Broschur,
ZusatzInfos
  • Programmheft der Volksbühne Berlin von 2011 / 2012
Geschenk von
TitelNummer 014962533

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Esopus 04 Spring 2005
Ort Land JahrNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), 2005
VerlagThe Esopus Foundation
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 118 Seiten, 29,3x23 cm, ISBN/ISSN 0-9761641-1-6
    Broschur, diverse Papiere, mit eingelegter CD, eingestecktem Blatt von Ati Maier
ZusatzInfos
  • Die Zeitschrift versammelt einem Querschnitt kreativer Disziplinen, präsentiert in einem auffälligen visuellen Format mit minimalen redaktionellen Eingriffen und ohne Werbung. Esopus verfolgt eine offene Einreichungsrichtlinie, entschieden wird in einem Gremium aus renommierten Fachleute aus einer Vielzahl von Disziplinen.
WEB LINK
TitelNummer 015188543

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Se Mustard Terrorists & KOTVA
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2016
Verlagdepartment of volxvergnuegen
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 9x4 cm, 2 Stück.
    Bedruckte Senfbeutel, Born Senf mittelscharf
ZusatzInfos
  • Flyer für den Auftritt der Bands Se Mustard Terrorists (Dada-Noise-Duo, Linz) und KOTVA (2-Piece-Welness-Punx, Graz) im Cafe Marat, München, am 31.03.2016
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 015264601

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Wir schaffen das - We can do it
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2016
VerlagMünchner Volkshochschule
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 40x34,5 cm,
    Kunststoffbeutel
Stichwort
TitelNummer 015336K57

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • o. T.
Ort Land JahrBregenz (Österreich), 2015
Verlagvorarlberg museum
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 40,5x34,5 cm,
    transparenter Kunststoffbeutel
Stichwort
TitelNummer 015365K28

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Süddeutsche Zeitung Magazin No. 01/16 - Stil Leben - Marina Abramovic
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2016
VerlagMagazin Verlagsgesellschaft Süddeutsche Zeitung
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 76 Seiten, 30x22 cm,
    Drahtheftung. Sonderausgabe des Süddeutsche Zeitung Magazin
ZusatzInfos
  • Interview mit der Performancekünstlerin Marina Abramovic und dem Kulturmanager André Heller
Sprache
TitelNummer 015619568

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Love Lesson 2
Ort Land JahrKrailling (Deutschland), 2016
VerlagSelbstverlag
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 33x21,8 cm,
    Papiertüte, Stempeldrucke, beiliegend zwei Werbekarten
ZusatzInfos
  • für die beiden Bücher Love Lesson von Magda Thomsen und Agnes von Rogister, aus dem Allitera Verlag
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 015635533

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Es ist an der Zeit - INSTANT NetWork
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 2000
VerlagINSTANT NetWork
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 19x14,2 cm, Auflage: 1500, ISBN/ISSN 1430-7936
    Klappbroschur, Fadenheftung, Cover rückseitig mit Blindprägung
ZusatzInfos
  • 1. Auflage. Heft 19
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 015636567

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • another dose of an infinite life
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2016
Verlagdepartment of volxvergnuegen
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 2,3x0,8 cm, 2 Stück.
    Flyer, Risographie auf farbiges papier, gerollt in transparenter Kunststoffkapsel
ZusatzInfos
  • Flyer für eine Veranstaltung am 14.04.2016 in der Kiste, München
Geschenk von
TitelNummer 015694601

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • CURRENT OBSESSION
Ort Land JahrAntwerpen (Belgien), 2015
VerlagCurrent Obsession
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 41,5x37 cm,
    Stofftragetasche mit Siebdruck,
ZusatzInfos
  • zur Munich Jewellery Week / Schmuck Woche 2015
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 015909K42

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Rize #02
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2016
VerlagCreativengine
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 132 Seiten, 23x16,5 cm,
    Softcover, Broschur
ZusatzInfos
  • RIZE ist ein crossmediales Premium-Lifestyle-Magazin (Print & Online) für eine moderne, dynamische, kosmopolitische Zielgruppe. Das Magazin bringt viermal pro Jahr relevante Themen aus Kunst, Kultur, Kulinarik, Mode, Design und Automobil und lebt von aufwändig produzierten Fotostrecken und individueller, ansprechender Optik.
    Text von Website
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 016055557

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Risopreme
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2016
VerlagHerr und Frau Rio
Medium Sticker, Button
Techn. Angaben
  • 3,5x10,5 cm, 2 Stück.
    Sticker
ZusatzInfos
  • Aufkleber mit der Aufschrift Risopreme von Herr und Frau Rio
Stichwort
TitelNummer 016114590

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Herr & Frau Rio
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2016
VerlagHerr und Frau Rio
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 8 unpag. Seiten, 29,7x21 cm, 2 Stück.
    Ringösenbindung, Risographie auf Munkenpapier, mit Begleitkarte und Grüßen
ZusatzInfos
  • Infobroschüre des Risographiestudio Herr und Frau Rio, München
TitelNummer 016115590

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Werk und Zeit 1967/03 - Monatszeitung des Deutschen Werkbundes
Ort Land JahrDüsseldorf (Deutschland), 1967
VerlagDeutscher Werkbund
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 8 Seiten, 41,8x29,7 cm, ISBN/ISSN 0049-7150
    Blätter lose ineinander gelegt, mittig gefalzt, mit einigen SW-Abbildungen
Sprache
Stichwort
TitelNummer 016147588

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Werk und Zeit 1974/12 - Monatszeitung des Deutschen Werkbundes
Ort Land JahrDarmstadt (Deutschland), 1974
VerlagDeutscher Werkbund
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 12 Seiten, 41,8x29,7 cm, ISBN/ISSN 0049-7150
    Blätter lose ineinander gelegt, mittig gefalzt, mit einigen SW-Abbildungen
Sprache
TitelNummer 016337588

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.