Sortierung

Nur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge    Listen


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach SPRACHE Englisch, Medienart: alle Medien, Sortierung: Neueste Eintraege, absteigend.

50 Datensätze gefunden

Verfasser
Titel
  • a sonnet in motion
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2020
VerlagSelbstverlag
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 21x29,7 cm, 5 Teile.
    Druck auf Folie und Kopierpapier, übereinandergelegt, 3 Folien, 2 Papiere
ZusatzInfos
  • Im Rahmen des Festivals für Visuelle Poesie - Klang Farben Text im Lyrik Kabinett München hielt Kimberly Campanello am 05.03.2020 einen Vortrag über die britische Dichterin und Künstlerin Paula Claire, bei dem sie deren "sonnet in motion" von 2003 demonstrierte (und verteilte). Die übereinander gelegten und leicht bewegten Typodrucke erzeugen eine Kreisbewegung.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028493798

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • lost sonnets - 3rd iteration
Ort Land JahrBern (Schweiz), 2019
Verlagedition taberna kritika
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 100 Seiten, 19x12 cm, 2 Stück. ISBN 978-3-905846-53-9
    Broschur, 1 Exemplar eingeschweisst
ZusatzInfos
  • etkbooks #053 - Catherine Vidler, lost sonnets - 3rd iteration
    Catherine Vidler’s visual poems are experiments in symmetry, images flipped, repeated, fragmented, and transformed, liberated from their mimetic source contexts and re-presented as frenetic harmonies of shape and movement. (Ken Hunt)
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028482789

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • C/O Berlin No 24
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2019
VerlagC/O Berlin
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 Seiten, 46,3x31,5 cm, Auflage: 18000,
    gefaltete Blätter lose ineinander gelegt, Zeitungspapier
ZusatzInfos
  • 9. Jahrgang, 09.2019, der Berliner Institution für Fotografie. Mit Beiträgen u.a. zur Ausstellung "Robert Frank - Unseen", Fotoverbot in der Berliner Clubszene seit dem Mauerfall und der Bedeutung von VJing.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028467810

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Leftfield Vinyl and Cassette Label.
Ort Land JahrMühlheim (Deutschland), 2019
VerlagAna Ott
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [20] Seiten, 14,7x14,8 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalog des seit 2013 bestehenden Vinyl- und Kassettenlabels im Makroscope - Zentrum für Kunst und Technik in Mühlheim an der Ruhr
Sprache
Geschenk von
WEB LINK
TitelNummer 028453810

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

dyckerhoff-payne
dyckerhoff-payne
dyckerhoff-payne

Dyckerhoff Isabelle: Payne's Grey, 2020

Titel
  • Payne's Grey
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2020
VerlagSelbstverlag
Medium Leporello / PostKarte
Techn. Angaben
  • [8] Seiten, 14,8x10,5 cm, signiert, 4 Teile.
    3 Leporelli, 1 Postkarte mit handschriftlichem Gruß im Umschlag
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 028446766

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

rueckgabe-restitution-kastner
rueckgabe-restitution-kastner
rueckgabe-restitution-kastner

Kastner Wolfram / Krenn Martin, Hrsg.: Rückgabe restitution, 2003

Verfasser
Titel
  • Rückgabe restitution
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2003
VerlagGalerie 5020
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 76 Seiten, 29,5x21 cm,
    Broschur
ZusatzInfos
  • Intervention zur Wahrnehmung von Raub und Verschleierung in der Festspielstadt Salzburg. Ziel der Aktion ist es, den bis heute verschleppten Skandal sichtbar zu machen. An konkreten Orten im Stadtbild werden von der Rückgabestelle Salzburg geraubte Objekte sichergestellt. Diese Objekte werden auf einfache und wirksame Weise bezeichnet und ins Blickfeld gerückt.
    Ein Projekt im Rahmen der Internationalen Sommerakademie Salzburg 2001 und in der Galerie 5020, 21.08-01.09.2001
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028443802

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

bookarts-newsletter-130-cover
bookarts-newsletter-130-cover
bookarts-newsletter-130-cover

Bodman Sarah, Hrsg.: Book Arts Newsletter No. 130, 2020

Verfasser
Titel
  • Book Arts Newsletter No. 130
Ort Land JahrBristol (Großbritannien), 2020
VerlagCentre for Fine Print Research
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 53 Seiten, 29,7x21 cm, ISSN 1754-9086
    farbige Fotokopien nach PDF, Ausgabe Februar 2020, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Artists cover page: Robbin Ami Silverberg
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 028436799

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

bookarts-newsletter-129-cover
bookarts-newsletter-129-cover
bookarts-newsletter-129-cover

Bodman Sarah, Hrsg.: Book Arts Newsletter No. 129, 2019

Verfasser
Titel
  • Book Arts Newsletter No. 129
Ort Land JahrBristol (Großbritannien), 2019
VerlagCentre for Fine Print Research
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 44 Seiten, 29,7x21 cm, ISSN 1754-9086
    farbige Fotokopien nach PDF, Ausgabe Dezember 2019, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Artists cover page: Roelof Bakker
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 028435799

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

bookarts-newsletter-128-cover
bookarts-newsletter-128-cover
bookarts-newsletter-128-cover

Bodman Sarah, Hrsg.: Book Arts Newsletter No. 128, 2019

Verfasser
Titel
  • Book Arts Newsletter No. 128
Ort Land JahrBristol (Großbritannien), 2019
VerlagCentre for Fine Print Research
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 63 Seiten, 29,7x21 cm, ISSN 1754-9086
    farbige Fotokopien nach PDF, Ausgabe November 2019, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Artists cover page: Tim Hopkins
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 028434799

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

bookarts-newsletter-127-cover
bookarts-newsletter-127-cover
bookarts-newsletter-127-cover

Bodman Sarah, Hrsg.: Book Arts Newsletter No. 127, 2019

Verfasser
Titel
  • Book Arts Newsletter No. 127
Ort Land JahrBristol (Großbritannien), 2019
VerlagCentre for Fine Print Research
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 57 Seiten, 29,7x21 cm, ISSN 1754-9086
    farbige Fotokopien nach PDF, Ausgabe September - Oktober 2019, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Artists cover page: Kurt Johannessen
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 028433799

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

bookarts-newsletter-126-cover
bookarts-newsletter-126-cover
bookarts-newsletter-126-cover

Bodman Sarah, Hrsg.: Book Arts Newsletter No. 126, 2019

Verfasser
Titel
  • Book Arts Newsletter No. 126
Ort Land JahrBristol (Großbritannien), 2019
VerlagCentre for Fine Print Research
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 46 Seiten, 29,7x21 cm, ISSN 1754-9086
    farbige Fotokopien nach PDF, Ausgabe Juli - August 2019, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Artists cover page: Mary V Marsh
    Mit einem Beitrag über eine Ausstellung von Thomas Kapielski in der Weserburg Bremen, Buch-, Flach- und Krachwaren, bis 1.09.2019
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 028432799

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

hotspots-of-art-1
hotspots-of-art-1
hotspots-of-art-1

Banholzer Hanna, Hrsg.: HOTSPOTS OF ARTS, 2020

Verfasser
Titel
  • HOTSPOTS OF ARTS
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2020
VerlagPLATFORM
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben

  • mehrfach gefaltetes Blatt
ZusatzInfos
  • Feuer und Flamme für zeitgenössische Kunst? Feiert zusammen mit Münchens künstlerischen Initiativen das Release von HOTSPOTS OF ART.
    Die kostenlose Stadtkarte gibt Überblick über die pulsierenden Orte der lokalen Kunstszene. Geht auf Entdeckungstour und lasst euch abseits der Museen zu den kleinen und großen nichtkommerziellen Kunsträumen führen. Begleitet wird das Release von Kurzvorstellungen, bei welchen ihr die Möglichkeit bekommt die Projekträume und deren Macher*innen kennenzulernen.
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Sprache
Sponsoren
TitelNummer 028422306

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

suessmilch-clarification
suessmilch-clarification
suessmilch-clarification

Süßmilch Sophia: Clarification, 2020

Verfasser
Titel
  • Clarification
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2020
VerlagSelbstverlag
Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 1 Seiten, 9,8x9,8 cm, 2 Stück.
    Karte
ZusatzInfos
  • Karte zum Ankreuzen, ob Sophia Süßmilch eine große Künstlerin ist, oder eine schlechte oder eine mittelmäßige Künstlerin
Sprache
Stichwort
Sponsoren
TitelNummer 028421796

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

robert-glasper-lp
robert-glasper-lp
robert-glasper-lp

Robert Glasper, u. a.: Robert Glasper Experiment - Black Radio, 2012

Verfasser
Titel
  • Robert Glasper Experiment - Black Radio
Ort Land JahrNew York (Vereinigte Staaten von Amerika), 2012
VerlagBlue Note Records
Medium Schallplatte
Techn. Angaben
  • 31,2x31,5 cm,
    Doppel LP im Klappcover
Sprache
TitelNummer 028420K96

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

constantinides-for-free-1
constantinides-for-free-1
constantinides-for-free-1

Constantinides Tank Kyrill: For free this handout is ..., 2020

Titel
  • For free this handout is ...
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2020
VerlagGalerie von Empfangshalle
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm,
    Einzelblatt, Schwarz-Weiss Kopie, beidseitig
ZusatzInfos
  • Handout zur Performance des Künstlers am Eröffnungsabend der Ausstellung jewellery - not jewellery in der Galerie von Empfangshalle & T156, München, 09.03.2020
Bet. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer 028416798

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

jewellery-not
jewellery-not
jewellery-not

Britchford Katie Jayne, Hrsg: jewellery - not jewellery, 2020

Verfasser
Titel
  • jewellery - not jewellery
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2020
VerlagSelbstverlag
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 29,7x42 cm, 2 Stück.
    Einzelblatt zweiseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung jewellery - not jewellery in der Galerie von Empfangshalle & T156, München, 10.–15.03.2020,
    einer multidisziplinären Ausstellung während der Munich Jewellery Week, die versucht, die Grenzen zwischen zeitgenössischem Schmuck und Kunst zu verwischen und aufzubrechen
Sprache
TitelNummer 028414K81

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

hornbach-werkstuck-edition-001
hornbach-werkstuck-edition-001
hornbach-werkstuck-edition-001

Larsen Sigurd: Lounge Chair von Sigurd Larsen, 2017

Verfasser
Titel
  • Lounge Chair von Sigurd Larsen
Ort Land JahrBornheim (Deutschland), 2017
VerlagHornbach Baumarkt
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 Seiten, 21,7x15 cm,
    Hardcover, Echtheitsplakette eingeklebt, Einzelblatt gefaltet, 2 Bände mit Möbelgurt zusammen gehalten, geklammert
ZusatzInfos
  • HORNBACH WERKSTÜCK Edition 001 mit Bauanleitung. Produktnummer 430-6-517-337186.
    Die WERKSTÜCK Edition ist eine Serie von Entwürfen namhafter Designer aus aller Welt, exklusiv mit und für HORNBACH entwickelt. Designstücke, die man nicht einfach so kaufen kann.
    Dieses Buch ist eine Einladung. Zum Teilhaben an einer Designidee. Zur Reflektion. Aber vor allem zum Selbermachen. Denn nur durch Deine Leidenschaft und Tatkraft kann sie Wirklichkeit werden, die HORNBACH WERKSTÜCK Edition. Mehr Informationen gibt es auf der Webseite.
    „Ein Stuhl, der allen Ansprüchen an gutes Design genügt, aber für jeden zugänglich ist.“
    Text von der Webseite.
Sprache
TitelNummer 028402807

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

hornbach-werkstuck-edition-002
hornbach-werkstuck-edition-002
hornbach-werkstuck-edition-002

Shimada Yo: Utsuri Table von Yo Shimada, 2019

Verfasser
Titel
  • Utsuri Table von Yo Shimada
Ort Land JahrBornheim (Deutschland), 2019
VerlagHornbach Baumarkt
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Buch
Techn. Angaben
  • 86 Seiten, 22x22 cm,
    Schachtel, Buch, Fadenheftung, Hardcover, offener Buchrücken, Echtheitsplakette eingeklebt, Farbkärtchen, gefaltete Einzelblätter, Bauanleitung, in Versandtasche
ZusatzInfos
  • HORNBACH WERKSTÜCK Edition 002. Produktnummer 430-6-517-386849.
    „Wenn wir Möbel besitzen wollen, die sich an unser Leben anpassen, müssen wir sie eben selbst bauen.“
    Yo Shimada ist Architekt und Designer und arbeitet mit seinem Büro Tato Architects seit 1997 in Kōbe, Japan. Mit seinem Team entwarf er bisher vor allem Privathäuser in Japan und internationalen Standorten. In seiner Kar­riere wurde Shimada mit einer langen Liste japanischer und internationaler Preise ausgezeichnet: Unter anderem dem House of the Year Award für sein auf Stelzen stehendes Hamilton House in Brisbane, Australien.
    Im zweiten Teil der WERKSTÜCK Edition greift Yo Shimada ein Thema auf, das derzeit in Metropolen überall auf der Welt aktuell ist: Immer knapper werdender Wohnraum, flexible Lebensrealitäten und die Sehnsucht nach Möbelstücken, die bleiben. Mit der Idee des WERKSTÜCK 002 findet sich auch hier wieder eine Antwort im Konzept des DIY: Denn wenn wir Möbel besitzen wollen, die sich an unser Leben anpassen, müssen wir sie eben selbst bauen.
    Text von der Webseite.
Sprache
TitelNummer 028401807

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

ai-weiwei-&-hornbach
ai-weiwei-&-hornbach
ai-weiwei-&-hornbach

Weiwei Ai: Safety Jackets - Zipped the Other Way, 2020

Verfasser
Titel
  • Safety Jackets - Zipped the Other Way
Ort Land JahrBornheim (Deutschland), 2020
VerlagHornbach Baumarkt
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 48 Seiten, 24,7x20 cm, 2 Stück.
    Broschur, Lack-Druckveredelung, Karton-Versandtasche mit Aufkleber
ZusatzInfos
  • HORNBACH WERKSTÜCK Edition 003. Produktnummer 430-6-517-48076-9.
    Als HORNBACH mich für dieses Projekt anfragte, war ich sofort begeistert. HORNBACH ist ein Unternehmen, das einen Bezug zum täglichen Leben der Menschen hat. Die Produkte befassen sich sowohl mit den praktischen Aspekten des Lebens als auch mit den dekorativen und angenehmen.
    Kunst gehört allen. Alle können Künstler sein oder haben die Möglichkeit, Kunst zu schaffen. Kunst macht die Welt vielleicht nicht zu einem besseren Ort, aber sie hat die Macht, uns zu besseren Menschen zu machen.
    Der Künstler Ai Weiwei hat ein Kunstwerk aus HORNBACH Material erschaffen. Als Gegenentwurf in einem entfesselten Kunstmarkt kann sich dieses Kunstwerk jeder selber bauen – zum reinen Materialpreis. Du brauchst nur diese Anleitung und etwas handwerkliches Geschick. Sei Teil dieser öffentlichen Kunstaktion und baue Dir einen original Ai Weiwei.
    „Safety Jackets Zipped the Other Way“ ist ein Werk, das sich mit dem Konzept des Readymade befasst. Beide Installationen bestehen ausschließlich aus Materialien, die man in einem Baumarkt findet oder die von Bauarbeitern verwendet werden. Das einfache Zusammenzippen der Warnjacken – mehr ist es nicht – zerstört die ursprüngliche Bedeutung dieser sehr gut designten Jacken und transformiert sie zu etwas anderem. Das Werk besteht aus mehreren Warnschutzjacken, die mittels ihrer Reißverschlüsse miteinander verbunden sind und so eine funktionslose weiche Skulptur bilden, die in verschiedenen Variationen realisiert werden kann. Man kann zwei Jacken miteinander kombinieren, um eine einfache Skulptur zu erhalten, oder aber so viele, wie man will. Die Sprache ist dieselbe.
    Im Buch enthalten ist außerdem ein Interview zwischen Hans Ulrich Obrist und Ai Weiwei und ein Echtheitszertifikat.
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 028400807

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

co-berlin-no26
co-berlin-no26
co-berlin-no26

Hänsler Karin, Hrsg.: C/O Berlin No 26, 2020

Verfasser
Titel
  • C/O Berlin No 26
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2020
VerlagC/O Berlin
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 Seiten, 46,6x31,5 cm, Auflage: 16000, 2 Stück.
    Blätter lose ineinander gelegt, einmal gefaltet, Druck auf Zeitungspapier 60g
ZusatzInfos
  • 10. Jahrgang, 03.2020
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028396798

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

bookarts-newsletter-125
bookarts-newsletter-125
bookarts-newsletter-125

Bodman Sarah, Hrsg.: Book Arts Newsletter No. 125, 2019

Verfasser
Titel
  • Book Arts Newsletter No. 125
Ort Land JahrBristol (Großbritannien), 2019
VerlagCentre for Fine Print Research
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 57 Seiten, 29,7x21 cm, ISSN 1754-9086
    farbige Fotokopien nach PDF, Ausgabe Mitte April bis Juni 2019, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Artists cover page: Jackie Batey
    Mit einem Beitrag über die Archiv Galerie 2018/2019 Archives in Residence - AAP Archive Artist Publications, Seite 7, zu Super BOOKS im Haus der Kunst 10.-11.05.2019, Seiten 8 und 40,
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 028353799

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

so-viele-heft-67-coers-gasteig
so-viele-heft-67-coers-gasteig
so-viele-heft-67-coers-gasteig

Coers Albert: so-VIELE.de Heft 67 2020 - Gasteig-Encounters, 2020

Verfasser
Titel
  • so-VIELE.de Heft 67 2020 - Gasteig-Encounters
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2020
Verlagicon Verlag Hubert Kretschmer
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 unpag. Seiten, 14,8x10,5 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN 978-3-946803-62-1
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Das Heft erscheint zu JAJA NEINNEIN VIELLEICHT, 15. RischArt_Projekt, 13.03. – 05.04.2020 im Gasteig München. Sprache und Kommunikation sind Thema der Ausstellung. Albert Coers kombiniert Fotos der postmodernen Architektur und der Innenräume des Kulturzentrums mit Bildern aus einem Wörterbuch der Gebärdensprache, erschienen in Ostberlin 1985. Das Bildmaterial stammt aus demselben Jahr wie das Gasteig-Gebäude und wurde, neben der faszinierenden Bildästhetik, auch deshalb gewählt. Interessant ist diese zeitliche Übereinstimmung bei gleichzeitigem Kontrast: Bilder und Gebäude stammen aus unterschiedlichen geographischen Bereichen, aus Ostberlin, Hauptstadt der DDR, im Nord-Osten, und aus München, damals „heimliche Hauptstadt“ der Bundesrepublik, im Süden. Es treffen ganz unterschiedliche Ästhetiken aufeinander: hier das Schwarz-Weiß, die Reduktion der Bewegungen auf graphische Pfeile, die Strenge eines Lexikons, dort die üppig-postmoderne Architektur mit einer Überfülle an Farben, Mustern, visuellen Informationen. Die Begriffe sind so gewählt, dass sie in einzelnen Kombinationen funktionieren, aber auch zusammen mit anderen, untereinander.
Bet. Personen
Geschenk von
Sponsoren
WEB LINK
GND von
TitelNummer 028351798

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

hill_pati_kunstverein_m_2020
hill_pati_kunstverein_m_2020
hill_pati_kunstverein_m_2020

Hill Pati: Something other than either, 2020

Verfasser
Titel
  • Something other than either
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2020
VerlagKunstverein München
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 Seiten, 21x15,5 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung im Kunstverein München, 07.03.–03.05.2020. "In diesem Frühjahr präsentiert der Kunstverein München die erste posthume institutionelle Einzelausstellung von Pati Hill in Europa. Hill (geb. 1921 in Kentucky, gest. 2014 in Frankreich) hinterließ ein künstlerisches Werk, das sich über 60 Jahre erstreckt und verschiedene Disziplinen umfasst. Ohne Kunstausbildung begann sie Anfang der 1970er Jahre einen Fotokopierer als künstlerisches Werkzeug zu nutzen, wobei sie ein umfassendes Oeuvre schuf, das zwischen Bild und Text oszilliert. Neben diesem umfangreichen xerographischen Werk veröffentlichte sie vier Romane, ihre Memoiren, mehrere Kurzgeschichten, schrieb Gedichte und zeichnete."
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028349793

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

arts_working_class_10_2020
arts_working_class_10_2020
arts_working_class_10_2020

Plaza Lazo Maria Inés / Sochacki Paul, Hrsg.: Arts of the Working Class No. 10 - Old Cracks in New Mirrors, 2020

Titel
  • Arts of the Working Class No. 10 - Old Cracks in New Mirrors
Ort Land JahrBerlin / München (Deutschland), 2020
VerlagArts of the Working Class / Reflektor M
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 64 Seiten, 35,2x25,8 cm,
    Lose ineinander gelegte Blätter, Druck auf Zeitungspapier.
ZusatzInfos
  • Ausgabe Februar 2020. „Arts of the Working Class“ ist eine Straßenzeitung für Armut, Reichtum und Kunst. Sie erscheint alle zwei Monate und enthält Beiträge von Künstlern und Denkern aus verschiedenen Feldern und in verschiedenen Sprachen. Sie richtet sich an die Arbeiterklasse, also an alle, und es geht um alles, das allen gehört. Jeder, der sie verkauft, verdient mit. Jeder Künstler, dessen Arbeit beworben wird, gestaltet mit.
    Century-old lore holds fast to the idea that a mirror is not only a reflection but a window from the facade of appearance into one's soul. For the superstitious, breaking a mirror tempts malignant forces, soul-splintering demons and seven years of bad luck. But what of the cracks at the edges of ancient mirrors or the spider web splintering across the screen in your pocket? We have yet to devise a reflection of ourselves that can weather time or violence. For what spills forth from cracks? What use is the time you spend looking in the mirror? For the survival of our souls we need to reflect one another and cultivate solidarity. To turn away from capitalist hegemony we must abandon our reflection and turn towards the other humans, and pull each other up through the cracks.
    Text von der Webseite.
Geschenk von
TitelNummer 028347K94

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

mauler-wawrzyniak
mauler-wawrzyniak
mauler-wawrzyniak

Wawrzyniak Jan: Unfinished, 2015

Verfasser
Titel
  • Unfinished
Ort Land JahrLippstadt (Deutschland), 2015
VerlagKunstverein Lippstadt
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] Seiten, 42x29,7 cm, ISBN 978-3-9815956-4-2
    gefaltete Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Publikation anlässlich der Ausstellung Jan Wawrzyniak - Unfinished, Kunstverein Lippstadt, 03.05.-21.06.2015
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028345K88

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

mauler-oqbo
mauler-oqbo
mauler-oqbo

Bause Michael / Bilger Christian / Eltner Frank / Lebahn Dirk / Lenz Seraphina / Ziegler Julia, Hrsg.: paperfile, 2019

Titel
  • paperfile
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2019
Verlagoqbo
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [28] Seiten, 20,9x14,7 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Broschüre der Galerie oqbo - raum für bild wort und ton, Produzentengalerie in Berlin.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028342806

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

mccabe-pow5
mccabe-pow5
mccabe-pow5

McCabe Chris: poems for sale, 2012

Verfasser
Titel
  • poems for sale
Ort Land JahrLondon (Großbritannien), 2012
Verlagunit4art
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [8] Seiten, 24x16 cm, Auflage: 500, signiert,
    mehrfach gefaltetes Blatt, einseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Nummer 5 der von Antonio Claudio Carvahlo herausgegebenen Visuellen Poesie Reihe p.o.w. (poetry / oppose / war), inspiriert von Hansjörg Mayer's futura Serie aus den 1960er Jahren.
    2 Signaturen, je recto und verso, wobei sich letztere über 2 Exemplare erstreckt. Im Archiv befindet sich das Exemplar mit der linken Hälfte, die rechte erhielt Gabriela Weitenauer.
Sprache
TitelNummer 028335779

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

ulrichs-weiter-im-text-2020
ulrichs-weiter-im-text-2020
ulrichs-weiter-im-text-2020

Ulrichs Timm: Weiter im Text - Ich Gott und die Welt, 2020

Verfasser
Titel
  • Weiter im Text - Ich Gott und die Welt
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2020
VerlagAkademie der Künste / Haus am Lützowplatz
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [12] Seiten, 10,5x21 cm,
    Mehrfach gefaltetes Blatt
ZusatzInfos
  • Flyer zum Käthe-Kollwitz-Preis 2020 an Timm Ulrichs und zur Ausstellung in der Akademie der Künste 24.01.-01.03.2020, so wie zur Ausstellung Timm Ulrichs, 100 Tage - 100 Werke - 100 Autoren im Haus am Lützowplatz 07.03.-14.06.2020
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028334773

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

blackpearl-sticker
blackpearl-sticker
blackpearl-sticker

Kretschmann Roskow: Black Pearl Records, 2020

Verfasser
Titel
  • Black Pearl Records
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2020
VerlagKretschmann & Jansa
Medium Sticker, Button
Techn. Angaben
  • 10,2x6,9 cm,
    Aufkleber
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 028333901

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Exhibitions / Ausstellungen 2010-2015
Ort Land JahrBerlin / München (Deutschland), 2016
VerlagBom Dia Boa Tarde Boa Noite / Kunstverein München
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 439 Seiten, 30,5x24 cm, Auflage: 800, ISBN 978-3-943514-46-9
    Broschur, Umschlag gefaltetes Plakat
ZusatzInfos
  • aufwändig gestalteter und reich illustrierter Überblick über die Ausstellungen des Kunstverein München unter der Direktion von Bart van der Heide 2010-2015, Gestaltung Studio Manuel Raeder
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028329805

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Spring Fall 02 04 - Gesammelte Drucksachen Collected Newsletters
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 2004
VerlagRevolver - Archiv für aktuelle Kunst
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 518 Seiten, 31,5x23 cm, ISBN 3-36588-069-X
    Broschur
ZusatzInfos
  • alle sechs Ausgaben der Drucksache des Kunstvereins München, herausgegeben zwischen 2002-2004, inklusive der Beilagen für die Projekte Atelier Europa, Teasing Minds und Colloquium on Collaborative Practice.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028327805

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

so-viele-heft-66-miekal-noise-cover
so-viele-heft-66-miekal-noise-cover
so-viele-heft-66-miekal-noise-cover

And Miekal: so-VIELE.de Heft 66 2020 - Why Publish Noise?, 2020

Verfasser
Titel
  • so-VIELE.de Heft 66 2020 - Why Publish Noise?
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2020
Verlagicon Verlag Hubert Kretschmer
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] Seiten, 14,8x10,5 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN 978-3-928804-01-1
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Eine erweiterte Definition des Publizierens umfasst mehr als die Produktion von Büchern und Magazinen, sie beinhaltet E-Mail- und Computer-Mailboxen, Fax, Telefon, Radio & Kabel-Video, Künstler-Multiples. NOISE steht für solche Begriffe, die der automatischen Anpassung durch Denkmaschinen entgehen. Sie sind jenseits der Grenzen von Produktion & Stimmigkeit verortet. Gedruckter NOISE wäre also diejenige Information, die nie zum Bestandteil kommerzieller Mainstream-Medien werden kann. Experimentelle Literatur, visuelle bzw. verbale Buchkunst, anarchistische & radikale Kritik sind Beispiele für gedruckten NOISE.
    Text aus dem Heft
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 028321796

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

km-olesen-2000
km-olesen-2000
km-olesen-2000

Olesen Henrik: Homosexual rights around the world, 2000

Verfasser
Titel
  • Homosexual rights around the world
Ort Land Jahro. A. (o. A.), 2000
Verlago. A.
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] Seiten, 29,7x21 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung No Swimming - Klaus Hohlfeld, Henrik Olesen, Pia Rönicke, Sean Snyder, Kunstverein München, 25.08.–01.10.2000
    Von Afghanistan bis Zimbabwe reicht seine Zusammenstellung der "Homosexual Rights Around The World", die ein aussagekräftiges Bild darüber liefert, wie in den meisten Teilen der Welt, Homosexualität nach wie vor gesetzlich eingeschränkt, verfolgt und bestraft wird.
    ("Statistics as of August 2000")
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028320805

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Wall Sits
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2019
VerlagKunstverein München
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 Seiten, 21x15,5 cm, 2 Teile.
    Drahtheftung, gefaltete A4 Kopie zur zeitgleich im Schaufenster und online gezeigten Videoarbeit eingelegt: Patricia L. Boyd, Men Assembling
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung im Kunstverein München, 21.09.–17.11.2019
    Diamond Stingily (geb. 1990 in Chicago) arbeitet zu Materialität und Mythologie von Identität und sozialer Klasse. Anhand alltäglicher gefundener Objekte wie Haare, Türen oder Ketten, verhandelt Stingily persönliche Erinnerung und gesellschaftliches Gedächtnis, die sie in Bezug setzt zu sozialen und ökonomischen Fragen. Wall Sits ist Stingilys erste institutionelle Einzelausstellung in Europa und präsentiert einen Überblick verschiedener Werkgruppen sowie Neuproduktionen, die für den Kunstverein München entstanden sind.
    Die Ausstellung wird von Arbeiten der Künstler*innen und Autor*innen Michelle Lee Delgado, Sean-Kierre Lyons, Alexsandra Severino, Jennifer Shear, Lyric Shen, Bri Williams begleitet.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028319805

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2019
Verlagicon Verlag Hubert Kretschmer
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] Seiten, 14,8x10,5 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. 2 Teile.
    2 Postkarten, Englische und Deutsche Variante
ZusatzInfos
  • Werbekarten zum Buch “We Are Cypriots”, a chronicle that takes us behind the scenes sharing personal histories that official histories often ignore.
    Between 2015 and 2018, during the reunification talks and after they failed, the author Lisa Fuhr visited Cypriots from both communities and photographed them in their surroundings. These intimate photographs and accompanying in-depth conversations shed light on life in Cyprus today.
    Travellers, Cypriots living abroad, foreigners who have chosen to settle there, and last but not least, the people of Cyprus itself just might discover in these pages something they did not expect.
Bet. Personen
Sprache
GND von
  • Fuhr Lisa
VIAF Permalink
TitelNummer 028300768

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

hamburger-eye
hamburger-eye
hamburger-eye

Fitzpatrick Chris / Peeters Julie, Hrsg.: Hamburger Eyes - The Continuing Story of Life on Earth, 2016

Verfasser
Titel
  • Hamburger Eyes - The Continuing Story of Life on Earth
Ort Land JahrAmsterdam (Niederlande), 2016
VerlagKunstverein München / Roma Publications
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 112 Seiten, 29,7x21 cm, Auflage: 700, ISBN 9789491843716
    Broschur, Schwarz-Weiss
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung The Continuing Story of Life on Earth des Kollektivs Hamburger Eyes im Kunstverein München, 11.06.-31.07.2016
    Hamburger Eyes is dedicated to the pictorial history of both the unseen and iconic moments of every day life. The magazine has contributions from photographers of all levels. Inspired by the traditions that began with National Geographic and Life Magazine, they hope to revitalize the sensation of photography as a craft as well as a tool to record and document.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028299805

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

yorgos-sapountzis
yorgos-sapountzis
yorgos-sapountzis

Schroeder Katja, Hrsg.: Yorgos Sapountzis - eine Statue hat sich an mich erinnert - a statue has remembered me, 2012

Verfasser
Titel
  • Yorgos Sapountzis - eine Statue hat sich an mich erinnert - a statue has remembered me
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2012
VerlagSternberg Press
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 255 Seiten, 22,7x17 cm, ISBN 978-3-943365-20-7
    Broschur, Schutzumschlag, Gewebe, Schnitt dreifarbig, blau, grün, gelb
ZusatzInfos
  • Publikation erschien anlässlich der Ausstellung Videos and Picknick von Yorgos Sapountzis in der Ursula-Blickle-Stiftung, 20.05-8.06.2012 und Stechfliegen-Festtage im Westfälischen Kunstverein, 16.06.-02.09.2012.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
Sponsoren
TitelNummer 028289796

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Roy Arden
Ort Land JahrBirmingham (Großbritannien), 2006
VerlagIkon Gallery
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 Seiten, 22,5x25 cm, ISBN 1904864171
    Broschur
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 01.02.-19.03.2006 in der Ikon Gallery
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028288807

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

katharina-grosse--holey-residue
katharina-grosse--holey-residue
katharina-grosse--holey-residue

Wesseling Janneke, Hrsg.: KATHARINA GROSE HOLEY RESIDUE, 2006

Verfasser
Titel
  • KATHARINA GROSE HOLEY RESIDUE
Ort Land JahrAmsterdam (Niederlande), 2006
VerlagDe Appel
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [32] Seiten, 34x26 cm, ISBN 9073501687
    Broschur, Cover gelasert, Klappumschlag, aufklappbare Einzelseiten
ZusatzInfos
  • Publikation erschien anlässlich der Ausstellung Holey Residue van Katharina Grosse in De Appel, Amsterdam, 11.02.-26.03.2006.
Bet. Personen
Geschenk von
TitelNummer 028287790

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

baroni-vita
baroni-vita
baroni-vita

Baroni Vittore, Hrsg.: Vittore Baroni - Vita, 2018

Verfasser
Titel
  • Vittore Baroni - Vita
Ort Land JahrViareggio (Italien), 2018
VerlagSelbstverlag
Medium Text
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm,
    Schwaz-Weiss Kopie auf grauem DIN A4 Papier mit dem Lebenslauf des 1956 geborenen Vittore Baroni
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028269799

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

kuenstlerbuch-im-schauefenster-bibliothek-und-wissenschaft
kuenstlerbuch-im-schauefenster-bibliothek-und-wissenschaft
kuenstlerbuch-im-schauefenster-bibliothek-und-wissenschaft

Fabian Claudia, Hrsg.: Künstlerbuch im Schaufenster, 2019

Verfasser
Titel
  • Künstlerbuch im Schaufenster
Ort Land JahrWiesbaden (Deutschland), 2019
VerlagHarrassowitz Verlag
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 207 Seiten, 14x17 cm, ISBN 978-3-447-11301-4
    Broschur
ZusatzInfos
  • Publikation basiert auf dem Symposium Showtime - das Künstlerbuch heute, das in der Bayerischen Staatsbibliothek am 23. und 24.10.2017 stattgefunden hat.
    Aus dem Inhalt (insgesamt 18 Beiträge):
    Wulf D. von Lucius, Sammeln ins Offene
    Nina Schleif, Von A nach W und zurück – Andy Warhols Vorliebe für Alphabetbücher
    Hans Dickel, Fotobücher und Künstlerbücher
    Andrea Joosten, Die Kreativität einer Metropole – Künstlerbücher aus Hamburg
    Bettina Brach, Archive – Künstlerbücher sammeln und sichern
    Viola Hildebrand-Schat, Eine Frage der medialen Verortung? Künstlerbücher in der institutionellen und akademischen Vermittlung
    Claudia Fabian, Die Künstlerbuchsammlung der Bayerischen Staatsbibliothek und ein Blick auf die Ausstellung SHOWCASE
    Emil Siemeister, Eine Redefigur. Vortrag, Bayerische Staatsbibliothek München 2017
    AAP erwähnt im Zusammenhang mit der Ausstellung ObjektMagazineObject in Kassel und der Super BOOKS im Haus der Kunst
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028268791

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

re-enacment-eran-schaerf
re-enacment-eran-schaerf
re-enacment-eran-schaerf

Schaerf Eran: Re-enactment, 1996

Verfasser
Titel
  • Re-enactment
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1996
VerlagPortikus Frankfurt
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 18,4x28,5 cm, ISBN 1-889340-00-6
    Klebebindung, Klappenumschlag
ZusatzInfos
  • Crowd, appears as choir
    Audience designer, appears as himself
    I, hovers between as an icecream seller
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028267796

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

sarcevic-thank-you
sarcevic-thank-you
sarcevic-thank-you

Sarcevic Bojan: Thank you for pointing to your perineum, 2020

Verfasser
Titel
  • Thank you for pointing to your perineum
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2020
VerlagBQ-Berlin
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 17,5x12,5 cm,
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 07.03.-18.04.2020 in der Galerie BQ
Sprache
Stichwort
TitelNummer 028264901

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

beate-engl--apparat
beate-engl--apparat
beate-engl--apparat

Casser Anja, Hrsg.: Beate Engl - Apparat, 2014

Verfasser
Titel
  • Beate Engl - Apparat
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2014
VerlagVerlag Silke Schreiber
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 40 Seiten, signiert, ISBN 978-3-88960-150-6
    Drahtheftung, Schutzumschlag, gefaltetes Poster
ZusatzInfos
  • Publikation erschien anlässlich der Ausstellung Beate Engl, Apparat, 26.09.-23.11.2014, Badischer Kunstverein, Karlsruhe.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028263789

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

das nebelmeer pedersen
das nebelmeer pedersen
das nebelmeer pedersen

Jóhannsson Sveinn Fannar: Behind the Glass - Quotes about Books from Books about Books, 2020

Titel
  • Behind the Glass - Quotes about Books from Books about Books
Ort Land JahrOslo (Norwegen), 2020
VerlagMultinational Enterprises
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [72] Seiten, 18x12 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Publiziert als Begleitheft zu einer Ausstellung über Bücher aus der Privatsammlung des Autors, in der Oslo Nnational Academy of Art.
    Zitate aus Büchern und Künstlerbüchern über Künstlerbücher.
TitelNummer 028261794

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

das-nebelmeer-pedersen
das-nebelmeer-pedersen
das-nebelmeer-pedersen

Pedersen Henriette, Hrsg.: Riding Romance 2 - Das Nebelmeer, 2014

Verfasser
Titel
  • Riding Romance 2 - Das Nebelmeer
Ort Land JahrOslo (Norwegen), 2014
VerlagTeknisk Industri
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [120] Seiten, 19x15 cm, ISBN 9788293281061
    Broschur
Sprache
Stichwort
TitelNummer 028260794

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

three-hours-between-planes
three-hours-between-planes
three-hours-between-planes

Grimberg Eiko / Poloni Marco, Hrsg.: Three hours between planes, 2008

Verfasser
Titel
  • Three hours between planes
Ort Land JahrLeipzig (Deutschland), 2008
VerlagKunstverein Leipzig
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [94] Seiten, 24x16,5 cm, Auflage: 1000, ISBN 978-3-9809715-8-4
    Broschur
ZusatzInfos
  • zeitgenössische Fotografie von elf jungen Künstlern aus Chicago und Leipzig.
    19.04-06.06.2008 Chicago Cultural Center, Chicago. 17.05.-15.06.2008 Werkschauhalle/Spinnerei, Leipzig.
Bet. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer 028259794

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

uder-the-radar-spektor-books
uder-the-radar-spektor-books
uder-the-radar-spektor-books

Bandel Jan-Frederik / Gilbert Annette / Prill Tania, Hrsg.: Under the Radar Underground Zines and Self-Publications 1965 – 1975, 2017

Titel
  • Under the Radar Underground Zines and Self-Publications 1965 – 1975
Ort Land JahrLeipzig (Deutschland), 2017
VerlagSpector Books
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 368 Seiten, 33,5x24,5 cm, ISBN 9783959050326
    Spiralbindung, mit zahlreichen Abbildungen, Textseiten im kleineren Format
ZusatzInfos
  • 2. Auflage. Ausstellungskatalog. Zentrum für Künstlerpublikationen, Weserburg Bremen, 30.10.2015-14.02.2016, Bremen.
    The mid-1960s witnessed a boom in underground and selfpublished works. Hectographs, mimeographs, and offset printing not only allowed for the production of small, lowcost print runs but also promote a unique aesthetic: using wild mock-ups, »messianic amateurs« combined typescript aesthetics, handwriting, scribbled drawings, assemblages of collaged visuals, porn photos, snapshots, and comic
    strips. The typography consciously frees itself, in parallel to a liberalization of linguistic and visual forms of expression in the name of a new »sensibility«.
    This book (which appears in conjunction with an exhibition at the Weserburg in Bremen) is the first to present the underground and self-published works that came out of West Germany in such depth, while also showing the internationalcontext in which they emerged: not as an anecdotal history but as an attempt to tap into the aesthetic cosmos of a Do-It-Yourself rebellion, one that also challenges us to take a new look at the current boom in »independent publishing«, the risograph aesthetic, and so on.
    Text von der Webseite.
    Das Design wurde in Zusammenarbeit mit Studenten der HfK Bremen entwickelt
Sprache
TitelNummer 028257K95

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Hensen Rita: Vitalwertemaximierung. Rita Hensen, 2019

vital-werte-rita-hensen
vital-werte-rita-hensen
vital-werte-rita-hensen

Hensen Rita: Vitalwertemaximierung. Rita Hensen, 2019

Verfasser
Titel
  • Vitalwertemaximierung. Rita Hensen
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2019
VerlagRevolver Publishing
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 Seiten, 30,5x22 cm, Auflage: 750, ISBN 978-3-95763-478-8
    Hardcover, offen kaschiert, Fadenheftung, gefaltetes A2-Plakat eingelegt
ZusatzInfos
  • VITALWERKEMAXIMIERUNG eröffnet Einblick in Rita Hensens Werk. Klappt man den dicken Pappendeckel auf, ist man schon mitten drin, in Zeichnungen, Bildern und Objekten, Installationen und Fotografien: "Kraft Mut Trost", "Sei Froh!", "Was alles von oben herunterfallen kann", "Kosmischer Teig", die "Venusfalle" und "Anodes", um nur einige Werke zu nennen.
    "... Dies ist eine fröhliche Schau, die ihren Ursprung in Hensens persönlichem Leben und Erfahrungen zu haben scheint. Gleichwohl stellt sich auch ein Gefühl der Freude am geschickten Jonglieren mit physischen Formen, Worten und Gegenständen ein. Wenn das Lächeln über uns kommt, liegt es vielleicht daran, dass das Werk zwischen Spielerischem und Ernstem schwebt. Letztendlich allerdings erinnert es uns daran, dass Freude mehr wert ist als Fakten." (John Wood)
    Text von der Webseite.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028254793

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

nicolai-polyfoto
nicolai-polyfoto
nicolai-polyfoto

Nicolai Carsten: POLYFOTO, 1998

Verfasser
Titel
  • POLYFOTO
Ort Land JahrNürnberg / Chemnitz (Deutschland), 1998
VerlagInstitut für moderne Kunst Nürnberg / noton.archiv für ton und nichtton
Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 104 Seiten, 23x17 cm, Auflage: 1000, ISBN 3-928342-91-6
    Klappbroschur, eingeklebte CD-ROM
ZusatzInfos
  • erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig 06.07.-23.08.1998. Arbeiten von 1995-1998.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028253787

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.